Liveact

Fr | 18.11.2016 | 21H

Lola Marsh

Galerie

Liveact | Dancefloor | Special

Freitag | 26. August 2016 | 22H | CHF10 | Auf facebook teilen Als Kalendereintrag herunterladen

DJ SUV / MC DAVID BOOMAH / DJ ROY / DJ SOULSOURCE

Liebe Musikfreunde, um den Sommer noch einmal gebührend zu feiern, haben wir für Euch einen ganz besonderen musikalischen Leckerbissen zusammengestellt.

Am Freitag, 26. August 2016 ab 22.00 Uhr, bezaubern uns DJ Suv aus Bristol, MC David Boomah aus London, DJ Roy und DJ Soulsource aus Bern mit feinstem Drum’n Bass. Wir freuen uns, mit Euch in die Welt der Trommeln und Bässe zu reisen. Spitzt Eure Ohren. Es erwartet Euch ein buntes Drum’n Bass Spektrum. Das Tanzbein schwingt sich dabei ganz von selber.

 

DJ Suv aus Bristol war Mitglied des berühmten DJ Kollektivs Fullcycle aus Bristol. Suv ist in der Hochburg von Musikkünstlern aufgewachsen und massgeblich am Bristol Sound beteiligt. Er vereint durch seine englischen und karibischen Wurzeln zwei ganz unterschiedliche Kulturen. Und durch diese Vereinigung entsteht dann etwas ganz Neues. Suv bringt mit seiner Musik Menschen aus ganz unterschiedlicher Herkunft zusammen.“ Die Musik verbindet uns alle miteinander“, sagt Suv. Dem stimme ich voll und ganz zu.

MC David Boomah aus London, begnadet mit einer wunderschönen Stimme, bringt alles mit, was ein Master of Ceremony braucht. Er arbeitet mit den Drum’n Bass Grössen Shy FX, Potential Bad Boy, Benny Page aus England sowie mit DJ Soulsource und DJ Roy aus Bern zusammen und freut sich, in der Turnhalle mit von der Partie zu sein. Wir freuen uns auch. Sehr sogar.

DJ Roy aus Bern ist ein Geheimtipp. Nicht alle von Euch kennen ihn vielleicht. Aber wenn ihr ihn einmal spielen gehört habt, wird er Euch in guter Erinnerung bleiben. Roy hat ein sehr gutes Ohr für die Musik und einfach das richtige Gespür für die Atmosphäre an einer Party. Er beherrscht sein Handwerk und wird Euch auch mit seinen Scratches begeistern. Wir freuen uns sehr auf die Leckerbissen, die uns Roy auf seinen Plattentellern servieren wird.

DJ Soulscource aus Bern ist einer der ganz Grossen nicht nur in der Drum’n Bass Welt. Seine Musik lässt alle Musikherzen höher schlagen. Er weiss, wie er unsere Seelen berühren kann. Soulscource zaubert uns aus seinem grossen Musikschatz ganz besondere Goldstücke. Wer ihn nicht kennt, ist selber schuld.

Wer noch mehr wissen will: kommt einfach vorbei am Freitag 26. August 2016 in die Turnhalle und fühlt die Musik.

One love,

Sue

  • Ort: Turnhalle
  • Eintritt: CHF 10
  • Veranstalter: Turnhalle

Lounge

Samstag | 27. August 2016 | 22H | Eintritt frei | Auf facebook teilen Als Kalendereintrag herunterladen

BOBBY BAGUETTE

Lounge

Bobby Baguette irrt ziellos durch die musikalischen Zwischenwelten und zitiert gerne grosse Klassiker.

He Did It My Way...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Ort: Café-Bar Turnhalle
  • Eintritt frei
  • Veranstalter: Turnhalle

Liveact | Dancefloor | Special | Tipp

Samstag | 03. September 2016 | 16 – 03H | CHF10 | Auf facebook teilen Als Kalendereintrag herunterladen

City vs. City B-Boy Battle 2016

The City vs. City B-Boy Battle 2016 is a battle where the best 4 B-Boys of 16 different cities battle each other. The winner city of this battle will be named for 1 year as the best B-Boy City of Switzerland. Last year Thun City took the first place. Who will take the crown this year?!

However this battle battle should be more then just a battle. It is a Hip-Hop day where all Hip-Hop lovers get together and have fun.

You can dance and jam to fresh funky music and breakbeats all day long.

11:30 Workshop with Hulk (90min) at New Dance Academy
13:15 Workshop with Bruce Wayne (90min) at New Dance Academy
15:00 Doors Open 
16:00 Concrete Battle (1 vs. 1 B-Boy Battle)
18:30 Cypher King
20:00 City vs. City (B-Boy Battle 4 vs. 4)
23:00 Afterparty
03.30 End

Concret Battle: Registration on location or E-Mail on cptzbern@gmail.com (Preselection-->Top 32)
Judges: 
-B-Boy Willy (William), The Coal / Vagabonds (France)
-B-Girl Jazzy Jes, Rock Steady Crew
-B-Boy SamBam (Skilluminated)
DJ: Slimspin (CH)
Host: Amos 
Prize: 200.00 CHF winner

Cypher King: No registration needed 
Judges: Surprise
DJ: DJ Timber (ES)
Prize: 200.00 CHF winner

City vs. City B-Boy Battle 
Judges:
-B-Boy Hulk (Unstoppabullz Crew, IL)
-B-Boy Drud (Navi Crew, UA) 
-B-Boy Bruce Wayne (Kings Only/Total Feeling, FR)
DJ: DJ Timber (ES)
Host: Remo
Prize money: 800.00 CHF winner city

Afterparty
DJ Pablo

Shows:
- Bounce Urban
- Surprise Act (Afterparty)

Tickets are available at BoxOffice 10CHF or on Ticketino:
www.ticketino.com/Default.aspx?id=28&eventid=57539

Visitors entry fee: 10 CHF

Dancers for City vs. City Battle 5 CHF entry fee.

Dancers only for Concrete Battle 5 CHF entry fee (outdoor), if you'd like to enjoy the City vs. City Event as well, you have to pay plus 5 CHF.

The Capitolz

  • Ort: Café-Bar Turnhalle
  • Türöffnung: 15H | Eintritt: CHF 10.- (5 für TänzerInnen)
  • Veranstalter: The Capitolz & Turnhalle

Liveact | Special | Tipp

Sonntag | 11. September 2016 | 15H | Auf facebook teilen Als Kalendereintrag herunterladen

Bass Forum Bern

Eröffnungsfest

Das Bass Forum Bern, eine Plattform für Bassisten, startet mit einem Eröffnungsfest und lädt alle Interessierten in die Turnhalle ein. Informationen, Konzerte und Vorträge: alles dreht sich an diesem Tag um den Kontrabass! 

  • Ort: Turnhalle
  • Veranstalter: Bass Forum Bern & Turnhalle

Lounge

Samstag | 17. September 2016 | 22H | Eintritt frei | Auf facebook teilen Als Kalendereintrag herunterladen

BONZZAJ SOUNDSYSTEM

LOUNGE

Bonzzaj Soundsystem (BONZZAJ RECORDS, CH)

10 years ago Bonzzaj was birth in a small city called Leuk embedded in the swiss canton of Valais, a stone’s throw away from ticino and italy, a place distinguishing itself through excellent wines, rugged mountains, much sun and some sort of desert-like lonelyness.

A bunch of people startet organising concerts and partys in special location's like the beautiful castle of Leuk in Valais. The sucess of the Bonzzaj nights was great and a strong company of people (djs, producers, music lovers) was growing up. Later, Bonzzaj started hosting a radioshow on Radio Rabe in Berne and startet the clubnights "Play more Jazz" at Sous-Soul and "NEAT" at Formbar in Berne. In Basel the are responsible for the "Bon Voyage sessions" at the Cargo Bar. Over the years there have been many guests like Earl Zinger, Mark de Clive-Lowe, Dimlite, Titonton Duvante, Mike Huckaby, Basic Soul Unit, Mono/Poly, Clara Hill, etc.

In 2006 they started their own Label Bonzzaj Recordings and built a plattform for young talented producers. The past few years saw various releases, mostly 12”s, from artists all over the world in all different genres and directions. What they all seem to have in common is an electronic groove that is almost impossible to convey with words but has been. The label has grown stronger with releases by locals such as their warhorse Nemoy, Echo Skill Hifi, Soul Sociedad, Jagged, Filewile as well as releases by international artists such as Creative Swing Alliance, Sam Irl & Dorian Concept, Kid Swing, Side Hustle.

The music of bonzzaj recordings is different and openminded. 

www.bonzzaj.ch

          • Ort: Café-Bar Turnhalle
          • Eintritt frei
          • Veranstalter: Turnhalle

          Lounge

          Samstag | 24. September 2016 | 22H | Eintritt frei | Auf facebook teilen Als Kalendereintrag herunterladen

          BOBBY'S LOUNGE

          Bobby Baguette irrt ziellos durch die musikalischen Zwischenwelten und zitiert gerne grosse Klassiker.

          He Did It My Way...

           

           

           

           

           

           

           

           

           

           

           

           

           

           

           

           

          • Ort: Café-Bar Turnhalle
          • Eintritt frei
          • Veranstalter: Turnhalle

          Lounge

          Samstag | 01. Oktober 2016 | 22H | Eintritt frei | Auf facebook teilen Als Kalendereintrag herunterladen

          TONI PEPERONI'S LOUNGE

           

           

           

           

           

           

           

           

           

           

           

           

           

           

           

           

           

           

           

          • Ort: Café-Bar Turnhalle
          • Eintritt frei
          • Veranstalter: Turnhalle

          Agenda

          August 2016
          01020304050607
          08091011121314
          15161718192021
          22232425262728
          293031
          September 2016
          01020304
          05060708091011
          12131415161718
          19202122232425
          2627282930

          Newsletter

          Öffnungszeiten

          MO, DI, MI:  09:00 - 00:30
          DO:        09:00 - 02:00
          FR, SA:  09:00 - 03:00

          Sonntag geschlossen

          Adresse

          Turnhalle Bern
          Speichergasse 4 - 3011 Bern
          Telefon: +41 31 311 15 51
          E-Mail