öffnungszeiten

öffnungszeiten:

Mo: 11:00 - 24:00

Di-mi: 10:00 - 24:00

DO: 10:00 - 02:00

FR: 10:00 - 03:30

SA: 09:00 - 03:30

Agenda

November 2022
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930
Dezember 2022
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031

Sa. 30. 10. 21 > Special
| 20:00H | Tür 19:30h

"en cheminant avec jaques dutoit"

cinéhalle - mehr als film

Eintritt 25.- / Reduktion 5.- ( kulturlegi, Ahv, iv, lehrlinge, studierende

Jaques Dutoit hat das kulturelle Leben der Stadt Biel stark geprägt.
Auch mit 85 Jahren setzt er sich nicht zur Ruhe. Über 20 Filme zählt sein Werk, das er komplett unabhängig produziert hat, was ihm zu einer totalen künstlerischen Freiheit verhalf. Nahezu erblindet, reflektiert er sein Leben, das er dem Kunstschaffen widmete, über Freiheit und Schönheit.

Dialog mit Jaques Dutoit, Perla Ciommi (Regie & Produktion), Anne-Marie Haller (Montage) und Matthias Wenger (Tonmix & Filmmusik)

Anschliessend feiern wir die Premiere von CinéHalle mit dem Konzert von

LE TAPIS BOUGE

mit Claude Meier (b), Philippe Adam (dr) Matthias Wenger (sax & kb)

CinéHalle

Jeden letzten Samstag im Monat in der Turnhalle:
Filme und andere bewegte Bilder, die im PROGR entstanden sind. CinéHalle profitiert von der Nähe zu den Filmschaffenden, die rund um ihre Werke Einblick ins Filmschaffen geben.
Ein flexibles Format, das sein Publikum immer wieder überraschen will.

VORSCHAU:

27.11.2021: Vier Frauen – Vier Filme – Ein Thema
25.12.2021: CinéDîner – Weihnachtsmenu mit filmischen Einlagen

Veranstalter: Turnhalle