Fondue-Hüsli am Rummel Bummel

vom 29. Nov. bis zum 22. Dez. bieten wir ein leckeres Fondue auf der Terrasse der Turnhalle an. Das liebevoll dekorierte hüsli ist jeweils von Mi-Fr ab 18:00 Offen.

Reservationen für 8-30 Personen nehmen wir für Mo. bis Sa. auf fondue@turnhalle.ch entgegen.

Weitere Infos Hier

Agenda

November 2018
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930
Dezember 2018
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31

So. 23. 12. 18 > Liveact
| Tür 19:30h

The Great Harry Hillman (CH) & Support: nOx.3 & Linda Oláh (FR)

Doppelkonzert Pro Helvetia & Association Jazzé Croisé present

Eintritt 25.-

The Great Harry Hillman
nOx.3 & Linda Oláh
The Great Harry Hillman
The Great Harry Hillman
The Great Harry Hillman
nOx.3 & Linda Oláh
nOx.3 & Linda Oláh
nOx.3 & Linda Oláh

Dieser Konzertabend beweist, dass Jazz nicht nur etwas für die älteren Semester ist: The Great Harry Hillman machen entstaubten Post-Jazz in einer unverkennbaren Sprache, fernab aller Konventionen, und setzen mit aufblitzenden Abstechern in rockige Gefilde und Improvisationen gezielte Farbtupfer. Ihre Konzerte sprühen auch dank 10-jähriger Bühnenerfahrung vor Energie und Humor, ohne dabei an Tiefgang zu verlieren. Heuer endet das dreijährige Förderprogramm der Pro Helvetia, mit dem die Gruppe unter anderem Tourneeförderung erhielt.

Dieses Konzert wird von der Pro Helvetia präsentiert, im Rahmen der prioritären Jazzförderung: https://prohelvetia.ch/de/dossier/prioritaere-jazzfoerderung/

Aktuelles Album: «Tilt» (2017, Cuneiform Records)

Auch nOx.3, die zweite Gruppe dieses Konzertabends, wird gefördert: Das Programm Jazz Migration bietet aufstrebenden und jungen Jazzmusikerinnen und -musikern aus Frankreich die Möglichkeit, ihre Karriere voranzutreiben und ihre Musik in die Welt hinaus zu tragen. nOx.3 und die schwedische Sängerin Linda Oláh haben mit «Inget nytt» ein ausgesprochen schöpferisches Album herausgegeben. Es ist ein Arrangement aus zeitgenössischer Musik und abgründigem Trance, bei dem die Loops immer die Oberhand haben.

Dieses Konzert wird von der Association Jazzé Croisé (Frankreich) präsentiert, im Rahmen der Jazz Migration (Jazzförderung): https://ajc-jazz.eu/nos_actions/jazz-migration/

Aktuelles Album: «Ingett Nytt» (2018, Ilona Records)

Veranstalter: bee-flat